Dansk Dansk    US Dollars (change)
Dacapo Home
Dacapo - The National Music Anthology of Denmark

Format:  SACD

Catalogue Number:  6.220637-38

Barcode:  747313163762

Release Date:  May 2013

Period:  Early 20th Century

Review


Poul Schierbeck: Fête galante

01 September 2013  Fono Forum
Giselher Schubert
5/5 Stars
Empfehlungen des Monats. Ein unbekanntes Meisterwerk wahrhaft beiendruckend.

Musik:
Klang:

Überzeugend

Der Operntitel "Fète galante" verweist auf das französische Rokoko. Tatsächlich spielt die Oper unter französischen Aristokraten des 18. Jahrhunderts und bietet das bewährte Opernpersonal auf: das junge, naive und zugleich kluge Mädchen aus dem einfachen Volk, die blasierten Adeligen, den leichtfertigen König, den allzu schlauen Theaterleiter mit seiner lebenshungrigen Frau, den tölpelhaften Notar bis hin zu einer einfaltigen Dienerschaft. Der dänische Komponist Poul Schierbeck (1888 -1949), der außerhalb Dänemarks so gut wie unbekannt geblieben ist, sollte zu diesem Stück von Max Lobedanz wohl nur eine Bühnenmusik beisteuern, erkannte jedoch die Wirksamkeit des Stoffes als Oper und konnte Lobedanz dazu gewinnen, das Schauspiel in ein Libretto zu verwandeln. Auf diese Weise entstand ein musikalisches Meisterwerk, das 1931 uraufgeführt wurde.

Schierbecks Musik, die unverkennbar von derjenigen seines Kompositionslehrers Carl Nielsen geprägt ist, überzeugt auf Anhieb durch eine äußerst wirksame Kunst der Charakterisierung mit einfachsten plastischen Mitteln. Stets findet er den prägnantesten musikalischen Tonfall, der in den komischen Szenen auch hintersinnig wirkt. Die Ouvertüre zählt zur besten Orchestermusik aus Dänemark, und das wunderbare Liebesduett, das die Oper beschließt, erhebt geradezu und berührt durch die Innigkeit des Gesangs.

Die überzeugende Wirkung der Oper ist freilich auch einer Einspielung geschuldet, die mit einer idealen Besetzung der Rollen keine wünsche offenlässt. Musiziert wird mit spürbarem Engagement und angemessen lässiger Emphase, als vertrauten alle Interpreten ganz der für sie offensichtlichen Überzeugungskraft die ser wirklich beeindruckenden Opernmusik.





A CC Music Store Solution