English English    Amerikanske dollars (skift)
Dacapo Forsiden
Dacapo - Danmarks Nationale Musikantologi

Format:  CD

Katalognummer:  8.226111

Stregkode:  636943611128

Udgivelsesmåned:  Jun 2016

Periode:  Senromantik

Anmeldelse


GUSTAV HELSTED: Decet & Strygekvartet

01 January 2017  Nordis Magazin
Michael Kube
4/5 Stars
In den großen gedruckten Musik-Enzyklopädien sucht man seinen Namen vergebens, und selbst im vermeintlich allwissenden Internet finden sich nur rudimentäre Angaben zu Leben und Werk von Gustav Helsted (1857–1924) – einem Komponisten, bei dem sich das genaue Hinhören lohnt. Mit sinfonien, Konzerten, Kammermusik und einer Oper ist sein Œeuvre durchaus repräsentativ. Dass ihm dennoch der große Durchbruch nicht gelang, könnte an seiner sehr ernst genommenen hauptberuflichen Tätigkeit als Organist gelegen haben. Und seine Musik? Hinter dem Decet – ein Werk für zehn Instrumente – verbirgt sich eine süffige, hochromantisch-moderne Kammersinfonie, das Streichquartett hingegen hat weitaus sprödere Züge, an denen man dennoch seine Freude haben kann. Die wunderbare Ausgrabung ist zugleich gelungene Premiere der grundsoliden Danish Sinfonietta aus Randers. Wermutstropfen: Die Akustik im Decet kling nicht optimal.



A CC Music Store Solution