English English    Amerikanske dollars (skift)
Dacapo Forsiden
Dacapo - Danmarks Nationale Musikantologi
e-maerket

Format:  CD

Katalognummer:  8.226057

Stregkode:  636943605721

Udgivelsesdato:  Mar 2010

Periode:  

Anmeldelse


Jacob Gade: Valse, tangoer og kinomusik

01 March 2013  Nordis
3/5 Stars
Dänischer Tango

Er gehörte wirklich nicht zum Establishment. Vielmehr zählt Jacob Gade (1879-1963) zu jenen Musikern und Komponisten, die sich mit hohem Ernst und geläufigem Handwerk der leichten Muse widmeten - und dies mit großem Erfolg. Schon als Kind wollte er Walzer schreiben, doch um die Jahrhundertwende war die große Zeit eines Strauß oder Lumby schon passé. Seine ersten Nummern gab Gade noch unter französisch klingenden Pseudonymen heraus, in den 1920er Jahren aber machte er sich auf der Violine, als Dirigent und als Komponist in den Variétés, Kinos und Theatern Kopenhagens einen unvergessenen Namen. Eine hübsche bunte Auswahl hat Christian Westergaard aus dem Füllhorn leichter Melodien zusammengestelt, gespielt mit einer leider etwas zu artigen Leidenschaft. Der Tango Jalousie (1925) ist aber nicht dabei. Dennoch: Wer hätte gedacht, dass dieser Welterfolg original dänischen Ursprungs ist?





A CC Music Store Solution